Tower (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:Tower.jpg
    Tower-Gehäuse

    allgemein ein Gehäusetyp für einen stationären PC. Dabei unterscheidet man zwischen Mini-Tower, Midi-Tower und Big-Tower.

    Der Mini-Tower entspricht in seiner Größe etwa einem Desktop-Gehäuse. Im Gegensatz zum Midi- oder Big-Tower verfügen Mini-Tower über eine geringere Anzahl von Steckplätzen und weniger Einbaumöglichkeiten für Diskettenlaufwerke, Festplatten, CD-ROM-Laufwerke und anderes Zubehör. Eine spätere Systemerweiterung mit beispielsweise zusätzlichen Steckkarten wird dadurch erschwert bzw. ist nicht möglich. Midi- und Big-Tower bieten mehr Platz und verfügen auch über leistungsfähigere (belastungsfähigere) Netzteile.

    Anderer Gehäusetyp: Desktop-Computer.

    KALENDERBLATT - 11. August

    1257 Der Papst ruft zur Preußen- und Livland-Mission auf. Der christliche Missionsauftrag gab für viele weltgeschichtliche Eroberungszüge die Rechtfertigung, so auch jetzt bei der deutschen Ostexpansion.
    1898 Ende des spanisch-amerikanischen Kriegs.
    1919 Verkündigung der Weimarer Verfassung.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!