Tod (Medizin)

    Aus WISSEN-digital.de

    Ende der Lebensfunktionen bei Lebewesen. Unterschieden werden der klinische Tod (etwa drei Minuten nach Herz- bzw. Atemstillstand), der Organtod (Funktionsstillstand lebenswichtiger Organe), der zentrale Tod (Hirntod ohne maschinelle Lebensverlängerung) und der biologische Tod (Einsetzen der Todeszeichen wie Leichenstarre). Siehe auch Scheintod.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Februar

    1816 Uraufführung der Oper "Der Barbier von Sevilla" von Gioacchino Rossini.
    1960 Belgien entlässt die vormalige Kolonie Kongo in die Unabhängigkeit.
    1974 Die Bundesrepublik tritt dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen bei.