Sunniten

    Aus WISSEN-digital.de

    eine der beiden Richtungen des Islam, die im Gegensatz zu den Schiiten die Kalifen, die nicht aus der Nachkommenschaft des Propheten stammen als rechtmäßige Nachfolger Mohammeds anerkennen. Grundlagen der sunnitischen Lehre sind der Koran und die Sunna. Verstehen sich selbst als Anhänger der "rechtgläubigen" Richtung des Islams; stellen heute ca. 90 % der Muslime dar.

    Kalenderblatt - 22. April

    1930 Großbritannien, Japan, die USA, Frankreich und Italien vereinbaren eine Begrenzung ihrer Seerüstungen in der Londoner Flottenkonferenz.
    1961 Frankreich wird durch den dritten Aufstand in Algerien in eine schwere Krise gestürzt.
    1982 Das Parlament in Sri Lanka bleibt noch bis 1989 im Amt. Grundlage für die Verlängerung ist das Ergebnis der ersten Volksabstimmung.