Schneller Brüter

    Aus WISSEN-digital.de

    Bezeichnung für einen Schnellen Brutreaktor. Im Gegensatz zu den üblicherweise in Kernkraftwerken eingesetzten Reaktoren werden hier die nicht zur Aufrechterhaltung einer Kettenreaktion benötigten Neutronen nicht abgebremst: Sie bleiben schnell und treffen auf Kerne des nicht spaltbaren und bis dahin praktisch wertlosen Urans 238; dieses verwandelt sich dabei in das spaltbare Plutonium; die Technik des Schnellen Brüters ist derzeit nicht beherrschbar.

    Kalenderblatt - 16. April

    1922 Das Deutsche Reich und die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken schließen in Rapallo am Rande der Weltwirtschaftskonferenz von Genua einen Freundschaftsvertrag, den so genannten Rapallo-Vertrag.
    1925 Im Grab der vor über 45 Jahren verstorbenen Bernadette wird deren Leichnam unverwest aufgefunden. Das Grab wurde anlässlich ihrer Seligsprechung geöffnet. Sie hatte als Kind mehrere Marienerscheinungen.
    1945 Hitler verlangt die Verteidigung der Ostfront bis zum letzten Tropfen Blut.