Rehau

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Bayern, an der tschechischen Grenze gelegen; ca. 10 000 Einwohner.

    Pfarrkirche St. Jobst (nach Brand 1817 wieder aufgebaut); Kunststoff-, Keramik-, Leder-, Textil-, Metall- und Holzindustrie.

    Geschichte

    Rehau wurde 1234 erstmals urkundlich erwähnt und 1427 zu einem Markt mit Stadtrechten erhoben. 1810 ging Rehau mit dem Füstentum Bayreuth an Bayern über.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.