Regeneration (Chemie)

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch: regeneratio, "Wiedergeburt")

    Falls bei einem Stoff gewisse Eigenschaften physikalischer oder chemischer Natur wiederhergestellt werden, wird dies mit Regeneration bezeichnet. Beispiel: Ionenaustauscher. Der Begriff bezeichnet außerdem die Rückgewinnung noch verwendbarer Bestandteile chemischer Stoffe, die verbraucht worden sind.