Quetzal (Tiere)

    Aus WISSEN-digital.de

    (Pharomachrus mocinno)

    farbenprächtig gefiederte Vögel in den Tropengebieten Mittelamerikas, die um die 35 Zentimeter groß sind.

    Der grüne Quetzal beispielsweise hat eine leuchtend rote Brust, das Männchen einen bis zu 130 Zentimeter langen Schwanz.

    Ausgewachsene Tiere ernähren sich fast ausschließlich von Früchten, die Jungen erhalten auch tierische Nahrung.

    Der Quetzal ist das Wappentier von Guatemala.

    Systematik

    Familie in der Ordnung der Trogons (Trogonidae).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.