Publizitätspflicht

    Aus WISSEN-digital.de

    Pflicht einer Aktiengesellschaft, regelmäßig und detailliert Informationen zur Geschäftsentwicklung zu veröffentlichen. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass ihre Aktien überhaupt zum Handel an einer Börse zugelassen werden. Ziel ist es, einen einheitlichen Informationsstand der Aktionäre zu gewährleisten. Kommt eine AG ihrer Publizitätspflicht nicht nach, kann sie vom Handel ausgeschlossen werden.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.