Prudentius

    Aus WISSEN-digital.de

    lateinisch-christlicher Dichter; * um 348 in Spanien, † um 405 in Rom

    eigentlich: Aurelius Prudentius Clemens;

    gilt als bedeutendster christlicher Dichter des Altertums. Aus seiner Feder stammen zahlreiche christliche Hymnen in klassischer Form. Sein Hauptwerk, das bis in die Neuzeit großen Einfluss auf Literatur und bildende Kunst ausübte, ist die allegorische Dichtung "Psychomachia", in der der Kampf der Tugenden und Laster um die Seele des Menschen behandelt wird.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".