Prudentius

    Aus WISSEN-digital.de

    lateinisch-christlicher Dichter; * um 348 in Spanien, † um 405 in Rom

    eigentlich: Aurelius Prudentius Clemens;

    gilt als bedeutendster christlicher Dichter des Altertums. Aus seiner Feder stammen zahlreiche christliche Hymnen in klassischer Form. Sein Hauptwerk, das bis in die Neuzeit großen Einfluss auf Literatur und bildende Kunst ausübte, ist die allegorische Dichtung "Psychomachia", in der der Kampf der Tugenden und Laster um die Seele des Menschen behandelt wird.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.