Piräus

    Aus WISSEN-digital.de

    griechisch: Peiraieus;

    Stadt in Griechenland; etwa 8 km südöstlich von Athen; ca. 177 000 Einwohner; Teil der Agglomeration von Groß-Athen.

    Hochschulen, Museen; Hafen, Werften, Handelszentrum, Erdölraffinerie, Industriestandort.

    Geschichte

    Durch Themistokles 493 v.Chr. ausgebaut, 479-404 v.Chr. mit Athen durch die "Langen Mauern" verbunden, die nach der Kapitulation unter Perikles mit rechtwinkligen Straßen ausgestattet wurden; 347-323 v.Chr. Bau des Arsenals des Philon (durch Sulla 86 v.Chr. zerstört).

    KALENDERBLATT - 26. Februar

    1871 Beendigung des Deutsch-Französischen Krieges durch den Vorfrieden von Versailles. Frankreich verliert Elsass und Lothringen an das Deutsche Reich.
    1893 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Sozialdrama "Die Weber" auf der Berliner "Freien Bühne".
    1995 Peking und Washington kommen zu einer Einigung über den Schutz der Urheberrechte. Ein drohender Handelskrieg wird somit abgewendet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!