Otto Friedrich von Gierke

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Rechtswissenschaftler; * 11. Januar 1841 in Stettin, † 10. Oktober 1921 in Berlin

    Gierke lehrte in Breslau, Heidelberg und Berlin. Er verfasste "Das Deutsche Genossenschaftsrecht". Bekannt wurde er auch durch die Biografie über Johannes Althusius. Außerdem wurde eine ausführliche Kritik über den ersten Entwurf des Bürgerlichen Gesetzbuches von Gierke verfasst.

    KALENDERBLATT - 15. Juli

    1410 Das Heer des Deutschen Ordens unterliegt in der Schlacht bei Tannenberg den polnisch-litauischen Truppen.
    1933 Italien, Deutschland, Frankreich und Großbritannien schließen den so genannten "Viererpakt" ab, dessen Ziel lautet, "die Solidarität in Europa zu verstärken und das Vertrauen auf den Frieden zu festigen".
    1975 Island erklärt den "Kabeljaukrieg", indem es seine Fischereizonen von 50 auf 200 Seemeilen erweitert.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!