Johannes Althusius

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Rechtsgelehrter und Politiker; * 1557 in Diedenshausen (bei Wittgenstein), † 12. August 1638 in Emden

    alias: Johannes Althaus;

    verfasste eine systematische Staatsrechtslehre und vertrat den naturrechtlichen Gedanken der Volkssouveränität, der die Entwicklung der westeuropäischen Demokratie beeinflusste.

    Kalenderblatt - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.