Memphis (Ägypten)

    Aus WISSEN-digital.de

    (ägyptisch "Weiße Burg")

    Datei:161061.jpg
    Der Koloss von Memphis

    antike Hauptstadt Unterägyptens; bedeutende Ruinenstätte. Am Nil an der Spitze des Deltas südlich von Kairo, wurde um 2850 v.Chr. zum kulturellen und religiösen Mittelpunkt Ägyptens; später hinter Theben zurücktretend; seit 525 v.Chr. Sitz der persischen Statthalter, in der Römerzeit neben Alexandria volkreichste Stadt des Niltals; Niedergang seit dem 4. Jh. n.Chr., Abwanderung der Bevölkerung im Mittelalter; Trümmerstätte; bedeutend durch die Toten- und Pyramidenstadt Sakkara.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!