Kleisthenes

    Aus WISSEN-digital.de

    athenischer Staatsmann; * im 6. Jh. v.Chr.

    Enkel des gleichnamigen Tyrannen von Sikyon, aus dem vom Tyrannen Peisistratos aus Athen verbannten Geschlecht der Alkmäoniden; kehrte 510 v.Chr. mit spartanischer Hilfe (Kleomenes) zum Sturz der Tyrannis (unter Hippias) nach Athen zurück und gestaltete 508/507 v.Chr. die Verfassung des Solon in demokratischem Sinne um; Beseitigung der Machtstellung des Adels in der Volksversammlung; Umorganisation der Volkseinteilung; Einrichtung des Rates der 500; sein Gegenspieler, der aristokratisch gesinnte Isagoras, versuchte vergeblich, ihn mithilfe des Kleomenes zu stürzen.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".