Karpfenfische

    Aus WISSEN-digital.de

    Karpfenfische waren ursprünglich im südlichen Asien zu Hause; dort findet man noch die ursprünglichsten Formen. Im 15. Jahrhundert wurden sie als wichtigste Teichfische fast über ganz Europa verbreitet; heute kommen sie in allen warmen Gebieten der Erde vor.

    Karpfenfische sind eine wichtige Gruppierung in der Vielzahl der Familien der Knochenfische. Allein zu den Salmlern gehören 14 Familien mit etwa 2 200 Arten. Der populärste Vertreter ist der Karpfen.

    Die verschiedenen Arten der vielgestaltigen Ordnung unterscheiden sich meist sehr deutlich in ihrem Aussehen.

    Systematik

    Ordnung aus der Überordnung der Echten Knochenfische (Teleostei) in der Klasse der Knochenfische (Osteichthyes).

    KALENDERBLATT - 24. Februar

    1876 Uraufführung des Dramas "Peer Gynt" von Henrik Ibsen mit der Musik von Edvard Grieg.
    1949 Israel und Ägypten unterzeichnen ein Waffenstillstandsabkommen.
    1949 Der Parlamentarische Rat verabschiedet in Bonn das Gesetz zur Wahl des ersten Deutschen Bundestages.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!