Kalamis

    Aus WISSEN-digital.de

    griechischer Bildhauer; * um 510 v.Chr.

    tätig um 480-450 v.Chr.

    Hauptmeister des strengen Stils und der Frühklassik. Kalamis arbeitete unter anderem für den Dichter Pindar (Statue des Zeus Ammon in Theben), außerdem führte er Aufträge für die böotische Stadt Tanagra aus (Hermes Kriophoros). Daneben wirkte er in Athen, Apollonia und Olympia. Zu datieren sind die auf Rennpferden reitenden Knaben des Hieron in Olympia (468-464). Zugeschrieben wird ihm unter anderem der Gott aus dem Meer vom Kap Artemision.

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!