Hülsenfrüchte

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Leguminosen;

    stark Proteine und Kohlenhydrate enthaltende Früchte, die von einer Hülse umgeben sind. Zu ihnen zählen Linsen, Bohnen und Erbsen, aber auch Klee, Wicken, Erdnüsse und Soja-Bohnen. Es gibt ca. 12 000 Arten, die auf der ganzen Erde vorkommen. Hülsenfrüchte können den Luftstickstoff mithilfe von Knöllchenbakterien, die in ihren Wurzelknöllchen leben, binden. Sie fördern daher die Bodenfruchtbarkeit.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!