Gamecube

    Aus WISSEN-digital.de

    Der Gamecube ist eine Spielkonsole der Firma Nintendo; ein Würfel mit den Abmessungen 15 cm x 11 cm x 16 cm und einem Gewicht von 1,4 kg.

    An der Oberseite des Würfels befindet sich ein CD-Laufwerk, das nur spezielle Nintendo-CDs mit einem Durchmesser von 8 cm und 1,5 GByte Dateninhalt liest. Zum Gamecube-Paket gehören noch ein Controller, ein analoges AV-Anschlusskabel mit Cinch-Steckern (für Audio- und Videoübertragung) und ein Scart-Adapter. Eine Memory-Card zum Speichern von Spielständen gehört zur Zusatzausstattung.

    Verfügbare Spiele sind unter anderem "Luigi's Mansion" und "Waverace: Blue Storm" sowie weitere Action-, Geschicklichkeits- und Rennspiele.

    KALENDERBLATT - 1. Dezember

    1900 Der Präsident der Burenrepublik Transvaal, Paulus Krüger, trifft in Köln ein. Er befindet sich auf Europa-Reise, um um Unterstützung im Krieg gegen England zu werben.
    1927 Der so genannte Sicherheitsausschuss des Völkerbunds tritt zum ersten Mal zusammen, um ein Abrüstungsabkommen auszuarbeiten.
    1930 Reichspräsident Hindenburg erlässt eine Notverordnung, die die Finanzwirtschaft wieder in Ordnung bringen soll.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!