Franklin Delano Roosevelt

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Politiker; * 30. Januar 1882 in Hyde Park, New York, † 12. April 1945 in Warm Springs, Georgia

    Datei:Wk 221.jpg
    Franklin Delano Roosevelt, 32. Präsident der USA

    32. Präsident der USA von 1933 bis 1945, Demokrat, dreifache Wiederwahl wegen des Zweiten Weltkrieges. Kämpfte in umfassenden Finanz- und Sozialmaßnahmen (Reformprogramm "New Deal") gegen die Wirtschaftskrise an, die seit 1929 auch die USA erfasst hatte. Gegner des Isolationismus, unterstützte seit 1939 durch das Leih- und Pachtgesetz die Alliierten im Zweiten Weltkrieg. Leitete die Atlantik-Charta und die Bildung der Vereinten Nationen in die Wege (Konferenzen von Casablanca 1943, Teheran 1943 und Jalta 1945).

    Audio-Material
    Datei:Roosevelt.mp3 Franklin Delano Roosevelt: »Policy of Good Neighbor ...«
    Datei:Ge Nixon StrikkenNation.mp3 US-Präsident Franklin D. Roosevelt: »A Stricken Nation ...«
    Datei:Ge Roosevelt PearlHabour.mp3 Auszug der Ansprache von US-Präsident Franklin D. Roosevelt an den Kongress nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941.
    Zitat
    F. Roosevelt: Das einzige, was wir zu fürchten haben, ist unsere eigene Furcht.

    KALENDERBLATT - 6. Juni

    1944 D-Day: Britische und amerikanische Truppen landen in der Normandie.
    1951 Eröffnung der ersten Internationalen Berliner Filmfestspiele "Berlinale".
    1995 In Johannesburg wird die Todesstrafe für verfassungswidrig erklärt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!