Flussmittel

    Aus WISSEN-digital.de

    nichtmetallische Stoffe, die beim Löten die Oxidschicht auf Lot und Grundwerkstoff auflösen und damit die Benetzbarkeit der Oberfläche verbessern; sie erzeugen beim Metallschmelzen leichtflüssige, reaktionsfähige Schlacke und senken den Schmelzpunkt von keramischen Massen.