Fliesen

    Aus WISSEN-digital.de

    meist quadratische Wand- und Bodenplatten aus Steingut, Keramik, Glas, Kunststoff; erste glasierte keramische Platten sind um 2600 v.Chr. in der Pyramide des Djoser in Ägypten bekannt, seit Mitte des 2. Jahrtausend v.Chr. auch in der altiranischen, assyrischen und babylonischen Architektur. Die Römer gebrauchten Fliesen als Bodenmosaike, in islamischen Regionen erlebten die Wandfliesen seit dem 9. Jh. n.Chr. einen bedeutenden Aufschwung. Keramische Fliesen wurden in Europa seit dem 16. Jh. hergestellt, besondere Bedeutung erlangten die Fliesen der niederländischen Fayencemanufakturen des 17. und 18. Jh. in Delft.

    Kalenderblatt - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.