Filibuster

    Aus WISSEN-digital.de

    1. amerikanische Bezeichnung für eine politische Vorgehensweise in der parlamentarischen Auseinandersetzung, bei der durch Nichteinhalten der Redezeit eine unerwünschte Entscheidung hinausgeschoben wird.
    2. Seeräuber, siehe Flibustier.

    Kalenderblatt - 25. Juli

    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.