Edmund Burke

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Politiker und Publizist; * 12. Januar 1729 in Dublin, † 9. Juli 1797 in Beaconsfield

    Fürsprecher der Freiheitsbewegung der Nordamerikaner, Iren, Korsen, Polen und Inder, doch nach 1789 Verfechter einer konservativen Staatsauffassung gegen die Französische Revolution als ein "zerstörendes Experiment radikaler Doktrinäre ohne politischen Instinkt" und Sinn für politische Realitäten, betrachtete demgegenüber Staat und Gesellschaft als etwas organisch Gewachsenes, verwarf die Massendemokratie und trat für ein parlamentarisches System mit führender Elite ein. Beeinflusste den Freiherrn vom Stein, Gentz und Adam Müller.

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!