Disziplinarrecht

    Aus WISSEN-digital.de

    Regelapparat, der bei der Verletzung der Amtspflicht durch Beamte Anwendung findet.

    Das Disziplinarrecht wird in materielles und formelles Disziplinarrecht unterteilt. Die materiellen Regelungen legen fest, wann ein disziplinarrechtlich relevantes Dienstvergehen vorliegt. Das materielle Disziplinarrecht ist in den §§ 45 Beamtenrechtsrahmengesetz und 77 Bundesbeamtengesetz festgelegt. Das formelle Disziplinarrecht enthält die Regelungen, die beim Vorliegen eines Dienstvergehens greifen und legt das Verfahren fest. Es ist in Disziplinarordnungen geregelt (Bundes- und Landesdisziplinarordnung).


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.