Dioxine

    Aus WISSEN-digital.de

    Gruppe organischer Verbindungen, bei denen chlorierte Benzolringe durch Sauerstoffbrücken verbunden sind und deren Chlorierungsgrad stark variiert. Alle Dioxine sind Nebenprodukte chemischer Prozesse, einige davon sind hoch giftig. Es gibt 75 polychlorierte Dioxine (PCDD), mit denen die chlorierten Dibenzofurane (PCDF) chemisch eng verwandt sind.

    Als "Seveso-Gift" wurde das 2,3,7,8 Tetrachlordibenzodioxin (TCDD) bekannt, das auch in Flugaschen von Müllverbrennungsanlagen in Konzentrationen von etwa 109 bis 1010 g/g Flugasche enthalten ist. PCDD und PCDF werden vornehmlich bei der Herstellung und Verarbeitung chlorierter organischer Verbindungen sowie bei Verbrennungsprozessen freigesetzt.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!