David

    Aus WISSEN-digital.de

    jüdischer König; * vor 1010 v.Chr. in Bethlehem, † um 970 v.Chr. in Jerusalem

    Denkwürdiger; Nachfolger Sauls als zweiter König; nach der Auseinandersetzung mit den Seevölkern eigentlicher Begründer des jüdischen Reiches, vereinigte Israel und Juda, machte das bisher kanaanäische Jerusalem durch Überführung der Bundeslade zur Hauptstadt. David war auch als Psalmendichter tätig. Als Nachfolger bestimmte er Salomon, den Sohn seiner Geliebten Bethseba.


    Fest: 29. Dezember.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.