Charles Monroe Schulz

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Karikaturist; * 26. November 1922 in Saint Paul, Minnesota, † 12. Februar 2000 in Santa Rosa, Kalifornien

    wurde mit seinen Comic-Strips über die "Peanuts" bekannt. Der erste Cartoon über Charlie Brown, Snoopie und Lucy erschien 1950. Bis zum Jahr 2000 wurden in Tageszeitungen weltweit ca. 19 000 Peanut-Geschichten veröffentlicht. Sie behandeln die Probleme von Erwachsenen auf humorvolle Weise in einer kindlichen Welt.

    KALENDERBLATT - 4. Dezember

    1154 Der englische Kardinal Nicholas Breakspeare wird zum Papst Hadrian IV. gekrönt.
    1948 Nachdem im April über 1 000 Studenten für ihre Gründung demonstriert haben, wird die Freie Universität Berlin im Westteil der Stadt gegründet.
    1976 Der Staatspräsident der Zentralafrikanischen Republik, Jean Bedel Bokassa, lässt sich zum Kaiser ausrufen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!