Capua

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in der italienischen Provinz Caserta am Volturno in Italien gelegen; 19 000 Einwohner.

    Geschichte

    Um 600 v.Chr. von den Etruskern gegründet; wurde um 430 v.Chr. samnitisch; um 335 unter römischem Schutz (Anlass zum 1. Samniterkrieg); 312 Endpunkt der Via Appia; 216 v. Chr. (nach der Schlacht von Cannae) schloss die Stadt ein Bündnis mit Hannibal, dessen Truppen dort im Winterquartier verweichlichten; 211 v.Chr. wurde Capua von den Römern zurückerobert und mit Entzug der Stadtrechte und Entvölkerung bestraft; durch Cäsar wieder aufgebaut; 456 von den Wandalen, und 840 während der Völkerwanderung von den Sarazenen zerstört.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!