Candela

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch "Kerze") Abk.: cd;

    seit 1940 Maßeinheit der Lichtstärke. Im SI-Einheitensystem die Basiseinheit für die Lichtstärke, die die spektrale Hellempfindlichkeit des menschlichen Auges berücksichtigt. Definition: 1 cd ist die Lichtstärke in einer bestimmten Richtung einer Strahlungsquelle, die monochromatische (einfarbige) Strahlung mit der Frequenz 540 lOlz Hz aussendet und deren Strahlstärke in dieser Richtung 1/683 W (Watt), dividiert durch den so genannten Raumwinkel, beträgt. Der Raumwinkel wird als Steradiant (sr) bezeichnet. 1 sr ist der Lichtkegel mit der Spitze im Mittelpunkt einer Kugel von 1 m Radius, der aus der Kugeloberfläche eine gewölbte Fläche (Kalotte) von 1 m2 herausschneidet.

    Siehe auch Lux.

    KALENDERBLATT - 2. Oktober

    1808 Das Treffen zwischen dem Weimarer Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe und dem französischen Kaiser Napoleon I. findet statt.
    1928 Das Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" startet zu seiner ersten Fernfahrt.
    1935 Mussolini lässt seine Truppen in Abessinien einmarschieren.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!