Berthold der Schwarze

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Mönch, † 1388

    Über das Leben Bertholds ist wenig bekannt. Er war vermutlich Zisterzienser- oder Franziskanermönch und stammte aus Freiburg im Breisgau. Angeblich erfand er im 14. Jh. das Schießpulver, das nach ihm Schwarzpulver genannt wurde. Er soll 1388 als Zauberer zum Tode verurteilt worden sein.

    KALENDERBLATT - 16. August

    1717 Österreichs Prinz Eugen besiegt die Türken unter Pascha Mustafa in der Schlacht von Belgrad.
    1876 Uraufführung der Oper "Siegfried" von Richard Wagner.
    1924 Abschluss der Londoner Reparationskonferenz.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!