Bergkamen

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen; 80 m ü. NN; ca. 53 000 Einwohner.

    Chemische Industrie, Bergbau.

    Geschichte

    Die Stadt Bergkamen entstand 1966 durch den Zusammenschluss von fünf Gemeinden (Rünthe, Bergkamen, Weddinghofen, Oberaden und Heil); 1968 kam Overberge hinzu. Bereits in der Antike befand sich im Gebiet der Gemeinde Oberaden ein römisches Militärlager (11 v.Chr. bis 8 v.Chr.).

    KALENDERBLATT - 16. Juni

    1815 Napoleon besiegt nach seiner Flucht von der Insel Elba in der Schlacht von Ligny Preußen.
    1898 Die Amerikaner besetzen im amerikanisch-spanischen Krieg die Insel Kuba.
    1932 Ende der deutschen Reparationszahlungen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!