Bergen (Norwegen)

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Norwegen; 213 000 Einwohner.

    Universität; Dom; Festung Bergenhus; Hafen; Fischerei; Schiffsbau.

    Datei:219025.jpg
    Das Royal Hotel in Bergen

    Geschichte

    1070 von König Olaf Kyrre gegründet; wurde alleiniger Umschlagplatz für den Handel mit getrockneten Fischen (Stock- und Klippfisch); um 1350 Errichtung eines Hanse-Kontors, das gegen Fische vornehmlich Mehl, Bier und Salz einführte; das deutsche Stadtviertel "Tydsebrüggen" = "Deutsche Brücke".

    Datei:219023.jpg
    Bergen[Hafenszene in Bergen

    1450 Unionsvertrag von Bergen zwischen Dänemark und Norwegen.

    KALENDERBLATT - 26. August

    1789 Die Französische Nationalversammlung proklamiert eine Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte, die bis heute Grundlage demokratischer Verfassungen und des Völkerrechts sind.
    1848 Der Druck der Großmächte zwingt Schleswig zum Waffenstillstand von Malmö, obwohl es kurz vor einem Sieg über Dänemark stand, das sich Schleswig hatte einverleiben wollen.
    1936 Großbritannien und Ägypten unterzeichnen einen Bündnis- und Militärvertrag, in dem Ägypten die Souveränität zugebilligt wird.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!