Ben Shahn

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Maler, Zeichner und Illustrator; * 12. September 1898 in Kowno (Litauen), † 17. März 1969 in New York

    alias: Shan;

    litauischer Herkunft; seit 1906 in den USA, bis 1930 als Lithograf tätig, später in Paris, dort von der École de Paris beeinflusst, besonders auch von Rouault, schuf Wandgemälde (1933 zusammen mit Diego Rivera für Radio City, New York), Plakate, Illustrationen. Gehört mit seiner Kunst dem amerikanischen sozialen Realismus an.

    KALENDERBLATT - 17. Juni

    1789 In Frankreich wird die Nationalversammlung konstituiert.
    1950 Fünf der sieben Mitglieder der Arabischen Liga unterzeichnen einen kollektiven Sicherheitsvertrag.
    1953 In der DDR kommt es zum Volksaufstand, der niedergeschlagen wird.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!