Ben Shahn

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Maler, Zeichner und Illustrator; * 12. September 1898 in Kowno (Litauen), † 17. März 1969 in New York

    alias: Shan;

    litauischer Herkunft; seit 1906 in den USA, bis 1930 als Lithograf tätig, später in Paris, dort von der École de Paris beeinflusst, besonders auch von Rouault, schuf Wandgemälde (1933 zusammen mit Diego Rivera für Radio City, New York), Plakate, Illustrationen. Gehört mit seiner Kunst dem amerikanischen sozialen Realismus an.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.