Bedlington-Terrier

    Aus WISSEN-digital.de

    Ursprungsland: England.

    Der mutige und widerstandsfähige Hund erreicht eine Schulterhöhe von bis zu 41 Zentimeter und ein Gewicht von etwa zehn Kilogramm. Der Bedlington-Terrier hat lange Ohren und einen leicht gekrümmten Rücken; Merkmale, die darauf schließen lassen, dass er womöglich vom Windhund abstammt. Der bräunlich bis bläulich gefärbte Terrier hat dichtes, drahtiges Fell.

    Äußerlich erinnert der anhängliche Hund stark an ein Schaf, ist aber durchaus ein guter Wachhund und wegen seiner Liebenswürdigkeit auch ein beliebter Familienhund.

    Systematik

    Jagdhundrasse aus der Unterart Haushunde (Canis lupus familiaris).

    KALENDERBLATT - 24. August

    1572 In der Bartholomäusnacht kommt es während der Hochzeitsfeierlichkeiten des protestantischen Heinrichs von Navarra mit Margarete von Valois zur Hugenottenverfolgung, angestiftet von der französischen Königinmutter Katharina Medici. In Paris kommt es dabei zu 3 000, auf dem Land zu 10 000 Toten.
    1936 Hitler lässt die am 16. März entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrags wiedereingeführte Wehrpflicht auf eine Wehrzeit von zwei Jahren verlängern.
    1963 In der Bundesrepublik findet der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga statt, an der 16 Vereine teilnehmen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!