Bandbreite (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    Übertragungsleistung einer Datenleitung, also die maximale Anzahl von Bits, die pro Sekunde eine Leitung (beispielsweise bei einer Onlineverbindung) passieren können. Die Einheit für die Charakterisierung der Bandbreite ist die Datentransferrate, angegeben in bps (bits per second). Die meisten Internet-Provider arbeiten mit einer Bandbreite von mindestens 2 Mbits (Megabits).


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.