Axel Caesar Springer

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Verleger; * 2. Mai 1912 in Altona bei Hamburg, † 22. September 1985 in Berlin


    1928-32 Ausbildung zum Drucker im Hammerich & Lesser Verlag, der seinem Vater gehörte; anschließend Volontariate in der Nachrichtenagentur "Wolff'sches Telegraphisches Bureau" und bei der Bergedorfer Zeitung. Nach 1945 Aufbau des Großverlags Axel Caesar Springer in Hamburg (heute Axel Springer Verlags GmbH), der bis zu Springers Tod zum größten Pressekonzern Europas wurde. Politisch aktiv im Kampf für die Wiedervereinigung Deutschlands.

    1986 wurde die Journalistenschule Axel Springer in Hamburg gegründet.

    Kalenderblatt - 22. Mai

    1815 Der preußische König Friedrich Wilhelm III. verspricht seinem Volk eine Verfassung, um es für die Befreiungskriege gegen Napoleon zu motivieren.
    1882 Die erste Direktverbindung auf Schienen zwischen Italien und der Schweiz wird gefeiert. Die St.-Gotthard-Unterführung, ein 15 Kilometer langer Tunnel durch die Schweizer Alpen, verbindet die Städte Mailand und Luzern.
    1939 Das deutsche Reich und Italien schließen einen Freundschafts- und Bündnisvertrag, den so genannten Stahlpakt".