Axel Caesar Springer

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Verleger; * 2. Mai 1912 in Altona bei Hamburg, † 22. September 1985 in Berlin

    SPRI0023.jpg

    1928-32 Ausbildung zum Drucker im Hammerich & Lesser Verlag, der seinem Vater gehörte; anschließend Volontariate in der Nachrichtenagentur "Wolff'sches Telegraphisches Bureau" und bei der Bergedorfer Zeitung. Nach 1945 Aufbau des Großverlags Axel Caesar Springer in Hamburg (heute Axel Springer Verlags GmbH), der bis zu Springers Tod zum größten Pressekonzern Europas wurde. Politisch aktiv im Kampf für die Wiedervereinigung Deutschlands.

    1986 wurde die Journalistenschule Axel Springer in Hamburg gegründet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.