Autobiografie

    Aus WISSEN-digital.de

    (literarische) Beschreibung des eigenen Lebens. In der Autobiografie steht die gesamte Individualentwicklung des Verfassers im Zentrum, es werden im Gegensatz zu den Memoiren nicht nur zeitgeschichtlich bedeutsame Ereignisse, an denen der Verfasser beteiligt war, behandelt.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.