Ausdruckstanz

    Aus WISSEN-digital.de

    entstand Anfang des 20. Jh. durch die Ablehnung der Regeln und Zwänge des klassischen Bühnentanzes und betonte vor allem den seelischen Ausdruck des Tänzers. Die amerikanische Tänzerin Isadora Duncan verbreitete diese neue Form des Tanzes in der ganzen Welt, in Deutschland gehören zu seinen wichtigsten Vertretern R. von Laban und Mary Wigman, in Amerika Ruth Saint Denis, Martha Graham und Ted Shawn.

    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!