August von Parseval

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Ingenieur; * 5. Februar 1861 in Frankenthal/Pfalz, † 22. Februar 1942 in Berlin

    Parseval konstruierte das unstarre Luftschiff, das nach ihm benannt wurde und mit dem er 1906 erstmals aufstieg. Außerdem erfand er den modernen Fesselballon. Er wirkte von 1912 bis 1936 als Professor für Luftschiffbau an der Technischen Hochschule in Berlin.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 14. November

    1877 Uraufführung des norwegischen Gesellschaftsstücks "Die Stützen der Gesellschaft" von Henrik Ibsen in Odense.
    1899 In der Samoa-Konvention regeln Deutschland und Großbritannien die Besitzverhältnisse über die in der Südsee liegenden Samoa-Inseln.
    1918 Der Rest der deutschen Schutztruppen kapituliert in der Kolonie Deutsch-Ostafrika.