August von Parseval

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Ingenieur; * 5. Februar 1861 in Frankenthal/Pfalz, † 22. Februar 1942 in Berlin

    Parseval konstruierte das unstarre Luftschiff, das nach ihm benannt wurde und mit dem er 1906 erstmals aufstieg. Außerdem erfand er den modernen Fesselballon. Er wirkte von 1912 bis 1936 als Professor für Luftschiffbau an der Technischen Hochschule in Berlin.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.