August Kühn

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 25. September 1936 in München, † 8. Februar 1996 in Unterwössen

    eigentlich: August Zwing;

    Kühn beschäftigt sich in seinem Werk vor allem mit den Lebensumständen der Arbeiterschicht. Er war Mitglied der DKP.

    Werke: "Zeit zum Aufstehen" (1975), "Jahrgang 22" (1977), "Fitz Wachsmuths Wunderjahre" (1978), "Die Abrechnung" (1990) u.a.

    KALENDERBLATT - 14. Juni

    1800 Uraufführung der Tragödie "Maria Stuart" von Friedrich von Schiller.
    1900 Kaiser Wilhelm II. lässt vom Reichstag ein Gesetz zur Vergrößerung der deutschen Kriegsflotte verabschieden.
    1919 Die Briten John Alcock und Arthur Whitten Brown überfliegen als erste den Atlantik ohne Zwischenlandung.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!