Atlantis

    Aus WISSEN-digital.de

    sagenhafter Kontinent, der in vorgeschichtlicher Zeit Teile des heutigen Atlantiks eingenommen haben soll; in verloren gegangenen Schriften der ägyptischen Priesterschaft und Solons erwähnt, von Platon in den Dialogen "Kritias" und "Timaios" überliefert, aber bereits von Strabon und Plinius dem Älteren bezweifelt; seither viele Theorien über Atlantis; man vermutet, die Atlantis-Sage gründe sich auf die Erinnerung an eine vorgeschichtliche Flutkatastrophe, eine untergegangene Stadtkultur an den südspanischen oder afrikanischen Küsten oder auch vulkanische Ereignisse am geografischen Ort der Kanarischen Inseln oder auf Erzählungen ägyptischer und phönizischer Seefahrer, die durch Stürme an amerikanische Küsten verschlagen worden seien.

    KALENDERBLATT - 17. August

    1876 Uraufführung der Oper "Götterdämmerung" von Richard Wagner.
    1908 Der Schuhmacher Wilhelm Voigt, bekannt als "Hauptmann von Köpenick", wird begnadigt und aus der Haft entlassen. Er hatte am 16.  Oktober in der Uniform eines preußischen Hauptmanns einen Trupp Soldaten von der Straße mitgenommen, war zum Rathaus der Stadt Köpenick bei Berlin marschiert, hatte den Bürgermeister verhaftet und die Stadtkasse mitgenommen.
    1920 Im "Wunder an der Weichsel" stoppt Polen den Vormarsch der Roten Armee.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!