Athleten-Kommission

    Aus WISSEN-digital.de

    beratendes Gremium des IOC, zusammengesetzt aus Sportlern, besteht seit 1981 für jeden Sportbereich, z.B. Athleten-Kommission des Weltschwimmverbands FINA. Diese Kommission aus höchstens 19 Mitgliedern, von denen seit 1996 erstmals in der olympischen Geschichte zwölf (acht Sommer- und vier Wintersportler, die an den vorhergehenden Spielen teilgenommen haben) von den Sportlern selbst gewählt werden, hat Mitsprache- und Rederecht beim IOC und beim Olympischen Kongress. Sie trifft sich mindestens einmal jährlich. Vor 1996 entschied der IOC-Präsident allein über die Zusammensetzung der beratenden Kommissionen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Oktober

    1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach Russland zurück, wo er in Petrograd die Menschen für die Revolution mobilisiert.
    1994 In Genf wird zwischen Nord-Korea und USA eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, mit der sich Nord-Korea zu der Beendigung seines Nuklearprogramms verpflichtet.
    1999 Russische Luftwaffen haben die tschetschenische Hauptstadt Grosny angegriffen. Nach tschetschenischen Angaben sind dabei 282 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die russische Regierung reagiert damit auf Bombenanschläge in Dagestan, Moskau und Wolgodonsk, für die sie tschetschenische Terroristen verantwortlich macht.