Arrest

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Haft, leichte Freiheitsstrafe. Das deutsche Strafrecht kennt den Arrest nur für Jugendliche, außerdem existiert er für Wehrpflichtige (Strafarrest).
    2. Beschlagnahme; in der Zivilprozessordnung ist Arrest ein Mittel zur Sicherstellung von Sachwerten, wenn die zu erwartende Zwangsvollstreckung gefährdet ist (dinglicher Arrest durch Pfändung, § 928 Zivilprozessordnung). Besteht die Gefahr, dass der Schuldner Vermögenswerte beiseite schaffen will, kann Haft verfügt werden (persönlicher Arrest, § 933 Zivilprozessordnung).


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.