Architekt

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch) Baumeister, Baukünstler, heute Berufsbezeichnung für den Bauwerke entwerfenden, Baupläne ausarbeitenden und die Bauausführung überwachenden Baufachmann. In der Antike und noch im 18. Jh. waren bildende Künstler leitende Architekten (Phidias, Michelangelo, Schlüter u.a.). Vom Architekten im heutigen Sinn lässt sich erst mit Entstehen von Gewerbeakademien und Technischen Hochschulen (18. Jh.) sprechen.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. März

    1871 Der erste Reichtag wird in Berlin eröffnet.
    1919 In Weimar wird von Walter Gropius das Bauhaus eröffnet.
    1990 Als letzte afrikanische Kolonie erhält Namibia, das ehemalige Deutsch-Südwestafrika, die Unabhängigkeit.