Archibald Joseph Cronin

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Schriftsteller und Arzt; * 19. Juli 1896 in Cardross, Schottland, † 6. Januar 1981 in Montreux

    war Arzt und fing während einer Erkrankung zu schreiben an. Sein erstes Buch, "Hatter's Castle", erschien in Deutschland unter zwei verschiedenen Titeln als "Der Tyrann" und "James Brodie, der Hutmacher und sein Schloss". Es wurde ein Verkaufsschlager. Cronin wurde daraufhin freier Schriftsteller. Er gelangte zu Bestsellerruhm, als er seine Erfahrungen als Mediziner mit ein wenig Sozialkritik und einer spannenden Handlung zu mischen begann. Weltbekannt wurden seine Bücher "Die Zitadelle" (1937), "Die Sterne blicken herab" - worin Cronins Erlebnisse als Grubenarzt in Wales verarbeitet sind - und eine Bücherreihe über den schottischen Assistenzarzt Dr. Finlay.

    Der Brite Cronin übersiedelte 1939 in die USA und nahm die amerikanische Staatsbürgerschaft an. Anfang der sechziger Jahre zog er in die Schweiz.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.