Arbeiterpriester

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch: prêtres-ouvriers)

    katholische Geistliche in Frankreich , die in Fabriken als Arbeiter leben, um vor Ort Seelsorge zu betreiben; das Wirken der Arbeiterpriester nahm seinen Ausgang 1941 in Marseille, 1954 durch päpstlichen Erlass eingeschränkt, 1959 gänzlich verboten, 1965 wieder anerkannt.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.