Aquitanien

    Aus WISSEN-digital.de

    französisch: Aquitaine;

    Region im Südwesten Frankreichs zwischen Loire und Garonne; 41 300 km²; 3,07 Millionen Einwohner; Sitz der Verwaltung: Bordeaux.

    Landwirtschaft; Bodenschätze, Schwerindustrie.

    Geschichte

    Alte gallische Provinz, seit 418 westgotisch, 507 fränkisch, um 670 bis 769 eigene Herzöge. 768 karolingisches Teilreich, um 950 Herzogtum der Grafen von Poitou, 1154 englisch, 1453 wieder zu Frankreich.

    KALENDERBLATT - 22. September

    1925 Der internationale Wetterdienst kann nach der Eröffnung der Rundfunkstation Julianehaab auf Grönland dank verbesserter Arbeitsbedingungen genauere Prognosen liefern.
    1981 Der Demonstrant Klaus Jürgen Rattay wird in den Unruhen getötet, die der Räumung von besetzten Häusern in Westberlin folgen.
    1998 Die erste Hilfslieferung mit deutschen Lebensmitteln erreicht den südlichen Teil des Sudans. Der Transport wird von der Bundesluftwaffe durchgeführt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!