Antonio José de Sucre y de Alcalá

    Aus WISSEN-digital.de

    südamerikanischer General und Politiker; * 1795, † 1830 (ermordet)

    militärischer Mitkämpfer Simon Bolivars gegen die spanischen Kolonialherren, leitete 1822 die Eroberung der Stadt Quito (Ecuador); errang 1824 bei Ayacucho (Peru) in der letzten großen Schlacht im südamerikanischen Unabhängigkeitskrieg den Sieg über die Royalisten; 1926-28 erster verfassungsmäßiger Präsident Boliviens.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.