Anton Faistauer

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Maler; * 14. Februar 1887 in St. Martin bei Lofer, † 13. Februar 1930 in Wien

    auch Lithograf, Entwurfzeichner für Bühnenbilder und Bildteppiche. Schüler der Akademie Wien, tätig in Salzburg und Wien, schuf Figürliches, Bildnisse, Landschaften, Blumenstücke, Stillleben und monumentale Dekorationen. Ein Hauptwerk sind die Fresken für die Vorhalle des Salzburger Festspielhauses (1927; heute auf Leinwand übertragen). Beispiel seiner Bildniskunst: Porträt Hofmannsthals (1928, Wien, Moderne Galerie).

    KALENDERBLATT - 19. August

    1493 Maximilian I., der "letzte Ritter", wird Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.
    1915 Das deutsche U-Boot "U24" versenkt das Passagierschiff "Arabic". Etwa 50 Menschen kommen ums Leben. Gleichzeitig wird "U27" von einem unter amerikanischer Flagge fahrenden britischen Kriegsschiff beschossen und die Überlebenden gegen jede Regel des Seekriegs ermordet. Diese Ereignisse führen zum Ende des begrenzten U-Boot-Krieges gegen England.
    1936 In Moskau beginnen die ersten Schauprozesse gegen die antistalinistische Opposition.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!