Ani

    Aus WISSEN-digital.de

    größte Stadt des mittelalterlichen Armeniens, jetzt zur Türkei gehörend. Eine bedeutende Stätte armenischer Architektur.

    Die Ausgrabungen legten Paläste (in der Zitadelle, 10.-11. Jh.; der "Paron"-Palast, 12.-13. Jh.; der Sarkis-Palast, 13. Jh.), Läden, Bäder, Werkstätten und Wohnstätten der Bevölkerung frei. Erhalten sind unter anderem die Schlosskirche, eine mächtige Kuppelbasilika, vom Architekten Trdat 989-1001 erbaut; die Gregorkirche Gagiks I. (1001-20); die Erlöserkirche (1036); die Apostelkirche (11. Jh.); die Gregorkirche des Tigran Honenz (1215), ein Kuppelsaal mit reichem Ornament-Schnitzwerk und Freskenschmuck; die Ripsime-Kirche des Jungfrauenklosters (13. Jh.).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.